Leitung eines Kunstprojektes mit Kindern

Anfang 2017 bekam ich durch den Momme Verein e.V. das Angebot, ein Kunstprojekt mit Kindern zu leiten. Die Idee hierbei war, kunstbegeisterte Kinder beim Malen auf Leinwand zu unterstützen. Dementsprechend schrieb der Momme Verein eine Anzeige aus, woraufhin sich Kinder, die Lust hatten zu malen, anmelden konnten. Zehn kunstbegeisterte Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren durften mitmachen und sich einen Samstag künstlerisch austoben. Meine Aufgabe war die Planung und Durchführung des Tages.

Die Finale Idee, die sich letztendlich durchgesetzt hat, war das Bemalen von Betonhäusern sowie von einer Leinwand. Hierbei entschied ich mich für Acrylfarbe. Der Momme Verein stellte das Material sowie die Räumlichkeiten. Als Räumlichkeit bot sich die Alte Schule in Rück an, die ungenutzt steht.

Am Anfang des Tages hatten die Kinder die Möglichkeit, ihr Dorf Rück von einem ausgewählten Aussichtspunkt anzuschauen. Der Aussichtspunkt ist ein großer Bilderramen, der im Weinberg steht. Hierfür trafen wir uns alle morgens im Weinberg von Rück, um auf die Gemeinde blicken zu können. Im Anschluss ging es in die Alte Schule, in der jedes Kind eine Leinwand bekam und es zur Aufgabe hatte, „sein Dorf“ aus seiner Perspektive durch den großen Bilderrahmen zu malen. Interessant war zu sehen, wie die Kinder die Gemeine war genommen hatten und an was sie sich erinnern konnten. Je nach Alter der Kinder variierten auch die Details, die auf den Bildern vorzufinden sind.

Ebenso durfte jedes Kind zwei im Vorhinein bereits gegossene Betonhäuser anmalen. Die Betonhäuser dienten als Erinnerung und durften mit nach Hause genommen worden. Aus den einzelnen Werken entstand ein großes Bild, welches später ausgestellt wurde. Im Sommer 2019 fand die offizielle Vernissage in der Bücherei in Rück statt, bei der die Kinder ihre Werke präsentieren durften.

Dorf aus dem Blickwinkel der Kinder

Acrylfarbe auf Leinwand

Eigenes Haus aus Beton gestalten

Kunst begeisterte Kinder

Kreativ sein im jungen Alter

Spaß bei der Arbeit

Menü